Aufgaben und Ziele

Der Förderverein ” Freunde der Plesseschule e.V.” wurde am 9. November 1995 gegründet.

Der Verein hat sich die Aufgabe gestellt gemeinnützig tätig zu sein und die Erziehungs- und Bildungsarbeit an der Plesseschule finanziell zu unterstützen. Die dazu benötigten Mittel erwirbt er durch den Jahresbeitrag der Mitglieder, den Verkauf von Speisen und Getränken bei Veranstaltungen und durch Spenden.

Die erwirtschafteten Mittel fließen regelmäßig in:

  • die Anschaffung neuer Spielgeräte und Materialien (Nestschaukel, Musikinstrumente, Arbeitsmaterialien,…)
  • Themenorientierte Projekte (Musik, Zirkus, Mittelalter,…)
  • Schulausflüge (Theaterbesuche, Klassenfahrten,…)
  • Unterstützende Maßnahmen im Zuge der Schulsanierung/ -verschönerung (grünes Klassenzimmer, Betreuungsraum,…).

Zudem werden regelmäßige Aktionen geplant und durchgeführt (Kinderkleidermarkt, Bücherwoche,…).

Die engagierten Mitglieder arbeiten alle ehrenamtlich. Wir freuen uns über jede helfende Hand, konstruktive Kritik und neue Ideen, um unsere Kinder auch weiterhin fördern zu können.

Wir bedanken uns an dieser Stelle auch bei Allen, die den Verein so tatkräftig unterstützen.

Y. Zischka

1. Vorsitzende